Letzte Aktualisierung Nov 20, 2017
Startseite » Neuigkeiten » maXXim Netz

maXXim Netz

Das maXXim Netz ist ein virtuelles Mobilfunknetz, in welches sich der Mobilfunkprovider maXXim mittels Roamingvertrag einmietet. Als maXXim Netz fungieren dabei die Mobilfunknetze der Deutschen Telekom, von O2 und Vodafone. Von der Gründung von maXXim bis ins Jahr 2010 hinein war das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom das ausschließliche maXXim Netz. Im Jahre 2010 wechselte maXXim ...

Review Übersicht

ciao.de Bewertungen 46
check24.de Bewertungen 20
idealo.de Bewertungen 94
igraal.com Bewertungen 3
trustedshops.de Bewertungen 2826

4.2 von 5 Sternen

Zusammenfassung : maXXim erreichte 4.2 von 5 Sternen. Aus insgesamt 2989 Bewertungen und erzielte somit die Note: Sehr Gut. Die Quellen der einzelnen Bewertungen befinden sich auf der rechten Seite. Unser Team rechachiert sehr gründlich und sorgfältig um Ihnen das beste Ergebniss zu liefern.

Nutzerbewertungen: 3.13 ( 2 votes)
63
maXXim NetzDas maXXim Netz ist ein virtuelles Mobilfunknetz, in welches sich der Mobilfunkprovider maXXim mittels Roamingvertrag einmietet. Als maXXim Netz fungieren dabei die Mobilfunknetze der Deutschen Telekom, von O2 und Vodafone. Von der Gründung von maXXim bis ins Jahr 2010 hinein war das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom das ausschließliche maXXim Netz. Im Jahre 2010 wechselte maXXim allerdings seinen Mobilfunknetz-Partner. Seither wird das maXXim Netz wahlweise durch die Mobilfunknetze von O2 oder Vodafone gebildet. Der Mobilfunkkunde hat hierbei das Wahlrecht, welches der beiden Mobilfunknetze er jeweils nutzen möchte. In Bezug auf Netzabdeckung, Sprachqualität und Netzstabilität bestehen dabei jeweils kaum Unterschiede.

  • Multicard
  • D2-Netz (dem Netz von Vodafone) und dem O2-Netz wählen
  • EU-Flatrate
  • Überschaubare und günstige Tarifstrukturen
  • LTE Standards

Die Verfügbarkeit des modernen LTE-Standards
Die Surfgeschwindigkeit der von maXXim angebotenen Tarife für das Surfen im mobilen Internet liegt bei beiden Mobilfunknetzen, also bei Vodafone und O2, bei jeweils 14,4 Mbit/s. Damit wird der moderne LTE-Standard, der innerhalb des Mobilfunknetzes von Vodafone Deutschland seit dem Jahre 2013 in allen deutschen Großstädten bereits verfügbar ist, erreicht. Auch innerhalb der Netzinfrastruktur von O2 ist das Surfen im superschnellen LTE-Modus bereits in weiten Teilen des Bundesgebietes möglich.

D-Netz-Tarife
Neben den Mobilfunknetzen Vodafone und O2 verfügt maXXim jedoch auch noch über unterschiedliche Tarifmodelle, für die wahlweise das D-Netz genutzt werden kann. Hier ist der Vorteil der flächendeckenden Netzabdeckung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und der stets besonders exzellenten Netzstabilität gegeben. Auch hier wird im Hochgeschwindigkeitssurfen innerhalb des mobilen Internets der moderne LTE-Standard bereits flächendeckend erreicht. Die Maximalgeschwindigkeit für das mobile Surfen mit maXXim im D-Netz liegt bei höchstens 14,4 Mbit/s.

Multicard und Flatrate-Angebote
Eine weitere Besonderheit des Mobilfunkproviders maXXim besteht darin, dass sogenannte Multicards gebucht werden können. Das besondere Angebot besteht hierbei darin, dass der Mobilfunkkunde für eine einzige Mobilfunknummer mehrere SIM-Karten erhält, also theoretisch von mehreren Endgeräten aus auf eine einzige Rufnummer telefonieren oder mobil surfen kann. Neben der Multicard sind auch interessante Flatrate-Angebote in den Mobilfunknetzen aller drei Netzpartner verfügbar. Flatrate-Telefonie ist also mit maXXim in den Mobilfunknetzen von Vodafone, von O2 und im bewährten D-Netz für den Kunden möglich. Bei den Flatrates handelt es sich auch um echte Flatrates ohne Minutenbegrenzung zur Telefonie in alle deutschen Mobilfunknetze und ins Festnetz.

maXXim Netz Erfahrung: Sehr Gut

Jetzt den Anbieter www.maxxim.de Besuchen

Hinterlasse einen Kommentar